Piratentour

Die ganze Familie wird mit Badesachen und etwas Proviant im Gepäck, zwischen
8.30 Uhr und 9.30 Uhr von einem unserer Piraten direkt an Eurem Hotel abgeholt.

Sind alle Piraten an Bord geht es direkt zu unserem ersten Stopp, der Piratenmutprobe.

Weiter geht es zu einer kleinen Bergkirche nahe Petra. Hier wartet auch schon der erste Schatz auf die Mini Mallorca Piraten.

Anschließend stärken sich alle beim Piratenschmauss in "urtypischem Ambiente" mit typisch mallorquinischer Paella und Kinderessen.
(Essen inkl.; Getränke gegen eine Pauschale von 5€/Erw. · 2€/Kind)

Abschließend geht es an den Piratenstrand. Hier können sich die Kinder noch einmal richtig austoben und die Eltern noch einmal so richtig entspannen.

Einzigartig: Bei uns kommt selbst während der Fahrt keine Langeweile auf. Unsere Piraten halten sowohl Eltern als auch Kinder mit einem Piraten-Quiz gegeneinander und vielen Informationen zur Insel auf Trab. ​ Uns ist es nicht nur wichtig Eure Kinder zu bespaßen, vielmehr wollen wir Euch und Euren Kindern spielerisch Wissen über Mallorca vermitteln.
Bitte beachtet: Der Ablauf der Tour ist bedingt vom Startpunkt. Die Reihenfolge der ersten beiden Stopps kann u.U. variieren.

Tourverlauf

Auf unserer Ranch warten viele kleine Mutproben...

Wir besuchen das kleinste Dorf Mallorcas mit einem Gutshaus, einem kleinen Wohnhaus, einer Kirche und einer Kneipe.

Dort befindet sich die Rancho Grande und ihr Minizoo mit Eseln, Ponys, Affen, einem Vogelstrauß, Meerschweinchen, Ziegen…

Während die Kinder „Pony reiten“, können die Muttis und Vatis entweder dabei sein, oder im Terrassencafe einen typisch mallorquinischen „cafe con leche“ oder auch einen „carachillo“ probieren und den Kleinen beim Reiten zuschauen.

Später toben wir auf der Hüpfburg und füttern gemeinsam die Lamas, die schwarzen Babyschweinchen, besuchen die Piratenpapageien und "fangen" kleine Meerschweinchen. Ca. 90 min Aufenthalt

Der Zauberbrunnen & die Wünschepuppe, Piraten-Schätze & eine tolle Aussicht

Schönster Aussichtspunkt im Landesinneren mit einem Rundblick auf alles, was wir am heutigen Tage noch erkunden werden.

Besichtigung der bekanntesten Hochzeitskirche und probieren das heiligen Wasser der eigenen Quelle.

Hier oben gehen wir mit den Kindern auf die Suche nach dem Schatz des Piraten „Black Beard“.

Im landestypischen Ambiente erwarten Euch unsere mallorquinischen Köstlichkeiten.

Ihr entspannt, wir kümmern uns um Eure Kinder

Uns erwartet ein altes Herrenhaus, ein mit Efeu und Wein umrankter Innenhof, ein gedeckter Tisch zwischen alten Mauern…

Frisches Weißbrot, All i oli und Oliven, Paella mit Fisch und Fleisch / vegetarisch

Chickennuggets / Fischstäbchen / Pommes und 1 Eis

Das Essen ist selbstverständlich im Reisepreis enthalten. Lediglich die Getränke werden extra berechnet.

Wir halten an einem kleinen versteckten Sandstrand mit einem traumhaften Blick auf die Bucht von Pollenca und das Cap Formentor vor der malerischen Kulisse des Tramuntanagebirges. (oder wahlweise die malerische Sandbucht von Son Serra de Marina )

Hier kommen die „Kleinen“ richtig auf ihre Kosten. Baden in der flach abfallenden Bucht, Krebse fangen und Edelsteine/Muscheln suchen, die von einem versunkenen Piratenschiff angespült wurden.

Außerdem verschicken wir gemeinsam eine Piratenpost, die wir im Vorfeld gemalt haben, bauen eine Piraten-Sandburg und haben eine Piraten – Wasserschlacht gegen die Papas.

Die Mamas und Papas dürfen mit toben, haben aber auch die Möglichkeit zu einem ausgedehnten Klippenspaziergang.